Ablauf

Ablauf einer Mediation

Einführung

Im Erstgespräch erläutern wir Ihnen die Grundprinzipien und den Ablauf der Mediation. Mit einem ersten Überblick über den Konflikt wird die Frage geklärt, ob eine Mediation das geeignete und von allen Beteiligten gewünschte Verfahren zur Konfliktlösung ist.

Konfliktbearbeitung

Jede Konfliktpartei schildert die Streitpunkte aus ihrer persönlichen Sicht. Dabei werden Differenzen, Berührungspunkte und die konkreten Konfliktfelder sichtbar.
Diese werden dann einzeln behandelt. Jede Partei stellt ihre Position dazu ausführlich dar. Die jeweiligen Wünsche und Interessen werden herausgearbeitet. Oft zeichnen sich hier bereits Lösungsrichtungen ab.
Auf dieser Grundlage können die Konfliktparteien kreativ und konstruktiv neue zukünftige Lösungswege entwickeln, diese auswerten und verhandeln.

Abschluss

Die gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse und Regelungen werden in einem konkreten und verbindlichen Vertrag festgehalten. Gegebenenfalls erfolgt vor der Unterzeichnung eine Prüfung durch Ihre Anwälte.

Mediation